Freiwillige Feuerwehr Ried am Riederberg

Aktuelles

Aktualisiert am 20.10.2018

29. September - Hl. Florian

Aktuelles >>

Seit längerer Zeit ist eine Statue des hl. Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehr, in unserer Wehr ein Thema. Kaufen wir eine aus Holz, lassen wir eine schnitzen oder..... machen wir was ganz anderes meinte unser Feuerwehrkamerad Georg Kiffmann.

Da Georg bekannt dafür ist aussergewöhnliche Sachen zu planen und zu entwerfen waren wir schon sehr gespannt auf seine ersten Entwürfe. Bei einer Mitgliederversammlung präsentierte er verschiedene Konzepte welche er handgezeichnet zu Papier brachte. Als der Beschluss für einen Entwurf gefallen war wurde unser Georg mit dem Projekt beauftragt.

Unzählige Stunden, aber vor allem enormes handwerkliches Geschick spiegeln sich in unserem hl. Florian wieder. Von der Planung bis zur Fertigstellung, gingen alle Arbeitsschritte in Georgs Werkstatt in Ried von statten. 

Und am 29. September war es dann soweit. Georg montierte mit ein paar Feuerwehrkameraden "unseren heiligen Florian" auf der neuen Fahrzeughalle. Auf einer bürenierten Platte ist mit etwas Abstand die Edelstahlfigur befestigt. Des weiteren sorgen Led Leuchten für die gebührende Beleuchtung in der Nacht.

 

Lieber Georg. Im Namen aller Feuerwehrmitglieder möchte ich mich als Kommandant auf diesem Wege recht herzlich bei dir Bedanken. Du hast etwas aussergewöhnliches Vollbracht. DANKE.

 

www.atelier-kiffmann.at

Zurück