Freiwillige Feuerwehr Ried am Riederberg

Aktuelles

Aktualisiert am 11.12.2017

28. Mai - Abschnittsbewerb in Reidling

Aktuelles >>

Bei hochsommerlichen Temperaturen trat unsere Bewerbsgruppe als erstes in Bronze an.

Vom Start weg lief der Lauf nicht nach Wunsch und die Zeit stoppte bei 38,56 sec. und 10 Fehlerpunkten. In der Endwertung bedeutete diese Leistung den 5. Platz.

Beim darauffolgenden Staffelauf kam dann unser Melder Matthias zu Sturz. Nach der Erstversorgung durch den Feuerwehrmedizinischen Dienst vorort, wurde er mit der Rettung in das Landesklinikum Tulln gebracht. Die Verletzung auf der Handfläche musste genäht werden. Auf diesem Wege wünschen wir dir baldige Besserung!

Im Silberbewerb sprang kurzerhand unsere treue Seele und ständiger Begleiter bei den Bewerben, Verwalter Ferdinand Eigenbauer, ein.

Mit einer Zeit von 47,17 sec. und 5 Fehlerpunkten fanden wir uns in der Endwertung auf den tollen 1. Platz.

 

Zurück