Freiwillige Feuerwehr Ried am Riederberg

Aktuelles

Aktualisiert am 20.10.2018

2. November - Menschenrettung mit eingeklemmter Person

Aktuelles >>

Ein Pensionist mit knapp 70 Jahren fuhr ungebremst gegen einen Baum.
Der Mann mit Wiener Kennzeichen wurde im Fahrzeug massiv eingeklemmt.

Das sehr alte Auto wurde erheblich deformiert.
Das Fahrzeug musste gegen Abrutschen mit der Seilwinde gesichert werden.

Mittels Spreizer und Schere und Spinalbord konnten wir den Mann nach kurzer Zeit dem Team des NAW und Notarzthubschrauber übergeben. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das UKH Meidling geflogen.
Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.


Im Einsatz standen die
FF Ollern mit 23 freiwilligen Helfern
FF Sieghartskirchen mit 19 freiwilligen Helfern
FF Ried mit 11 freiwilligen Helfern
NAW Purkersdorf
NAH Christopherus Wien
PI Sieghartskirchen mit 3 Mann

 

Zurück