Freiwillige Feuerwehr Ried am Riederberg

Aktuelles

Aktualisiert am 26.09.2017

11. Oktober - Inspektions├╝bung

Aktuelles >>

57 Mitglieder der Wehren Elsbach, Ollern und Ried nahmen an der diesjährigen Inspektionsübung in Ried teil.

Einsatzleiter BI Herbert Kainrath gibt Rüst Ollern den Einsatzbefehl.

Die eingeklemmten Personen wurden mittels hydraulischen Rettungsgerät aus ihrer misslichen Lage befreit.

Einsatzleiter und Gruppenkommandant bei der Lagebesprechung.

Der Verletzte wird mittels Spinnboard schonend aus dem Unfallfahrzeug gerettet.

Eine Ölsperre musste in den Löschteich eingebracht werden um eine Gewässerverunreinigung zu verhindern.

Nach den Rettungsarbeiten gerieten die beiden Fahrzeuge in Brand.

 

Mittels zwei Mittelschaumrohren wurde der Brand gelöscht.

Für die Nachlöscharbeiten kam das Hohlstrahlrohr zum Einsatz.

Die Übungsbeobachter und die Frau Bürgermeister zeigten sich beeindruckt von der realistischen Übungsgestaltung und dankten für die gute Zusammenarbeit der drei Wehren.

Zurück