Freiwillige Feuerwehr Ried am Riederberg

Aktuelles

Aktualisiert am 20.10.2018

10. - 14. September - Heissausbildung Deutschland

Aktuelles >>

Seit dem Frühjahr 2013 haben die Wehren Elsbach, Ollern und Ried eine gemeinsame Arbeitsgruppe Atemschutz. Da in Österreich eine derart intensive Heissausbildung nicht angeboten wird, machten sich 6 Teilnehmer dieser Arbeitsgruppe auf den Weg nach Deutschland.

Am ersten Tag wurde mit einer 2 stündigen Theorie das Fachwissen erweitert und vertieft. Danach wurde an Hand einer Holzkiste gezeigt wie man bestimmte Verbrennungsvorgänge stoppen und verhindern kann.

Effektive Strahlrohrtechnicken wurden vorgezeigt, intensiviert und perfektioniert.


Am Nachmittag folgten die ersten 2 praktischen Durchgänge im Brandcontainer wo gezeigt wurde wie Feuer sich ausbreiten kann. Am 2 Tag wurden in 4 weiteren Durchgängen gezeigt wie bei einem Brand sich Hitze entwickeln kann.

Am 3 Tag mussten die Teilnehmer in den ersten 2 Durchgängen alleine eine Rauchgaskühlung durchführen und in den letzten 2 Brandcontainerdurchgängen mussten selbständig einen Brandbekämpfung und Menschenrettung durchgeführt werden.

Unsere Teilnehmer waren sehr begeistert, haben viel gelernt und konnten wertvolle Erfahrungen mit nach hause nehmen.

Zurück